Kammerkonzerte

Zauber des Orients

Eine poetische und musikalische Reise in den Orient


Erzähler
Folke Tegetthoff
Akkordeon
Christian Bakanic
Klarinette
Hubert Salmhofer
Cello
Ivanila Lultcheva
Percussion
Leo Königseder
Flöte
Heike Kossegg

Content

Der große Erzähler Folke Tegetthoff trifft sich auf der Studiobühne der Oper mit seinen philharmonischen Freunden, um sein Publikum in den Orient zu entführen: Die Lichter werden gedimmt, Musik und Poesie verweben sich zu einem dichten Geflecht, Fata Morganas treffen auf geheimnisvolle Räuberbanden und die schlangenbeschwörenden Klänge der Klarinette … Ein Weltmusik- und Weltliteratur-Abend der besonderen Art!

 

 

Vorstellungen

Derzeit keine

Die weiteren Kammerkonzerte der Saison finden Sie hier.