Informationen zum Programm 2020/21


Content

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus konnte der Spielplan der Oper Graz für die Saison 2020/21 nicht wie geplant Ende April präsentiert werden. Auch hier bedarf es nun einiger Anpassungen, und so wird die Oper Graz das neue Programm voraussichtlich Ende Juni online vorstellen. Um auf eventuelle Änderungen in den gesundheitspolitischen Vorgaben der Bundesregierung reagieren zu können, wird die Oper Graz das OpernSaisonal 2020/21 in gedruckter Form nach dem Sommer präsentieren.