Hervorragende Kritiken für Dallapiccolas „Der Gefangene“ auf CD 


Content

Das französische Portal forumopera.com hat die CD-Aufnahme von Luigi Dallapiccolas „Der Gefangene“ an der Oper Graz mit einer hervorragenden Kritik bedacht. Markus Butter, der in der Saison 2016/17 in der Titelpartie zu erleben war, brilliert in der aktuellen Saison in der Titelrolle von Tschaikowskis „Eugen Onegin“ und ist in dieser Rolle wieder am 31. Jänner 2018 zu erleben. 

Hier geht es zur CD-Kritik von forumopera.com: https://www.forumopera.com/cd/luigi-dallapiccola-il-prigioniero-liberta 

Hier die Kritik auf concerti.de: http://www.concerti.de/rezensionen/oper-graz-dallapiccola-il-prigioniero/ 

Aus der Kritik in der Februar-Ausgabe des Magazins „Opernglas“: 
„Der damalige Chefdirigent Dirk Kaftan arbeitete mit dem bestens disponierten Grazer Philharmonischen Orchester gleichermaßen die kammermusikalische Transparenz wie die schroffen Ausbrüche heraus. Den Solisten merkt man in jeder Sekunde die Bühnenspannung an, denn sie singen keine Noten, sondern gestalten menschliche Schicksale…“