Im Chor der Oper Graz (Chordirektor Bernhard Schneider)

sind zurzeit keine Stellen zu besetzen

Bewerbungen mit Lichtbild, Lebenslauf und E-Mail-Adresse bitte an:
richard.jaehnig@oper-graz.com

Richard JÄHNIG
Choradministration

Im Grazer Philharmonischen Orchester (Chefdirigentin Oksana Lyniv)

sind folgende Stellen zu besetzen:

 

Eine Karenzvertretung 1. und 3. Trompete (mit Verpflichtung zur Jazztrompete und Cornette) für die Spielzeit 2018/19

Probespieltermin: 13.06.2018
Pflichtstücke: Haydn Trompetenkonzert Es-Dur Die Probespielstellen und der Ort des Probespiels werden mit der Einladung bekanntgegeben.

Vergütung nach KV des Grazer Philharmonischen Orchesters: Grundgehalt: € 2418,10 (14x jährlich) + Zulagen

 

SubstitutInnen für Klarinette (deutsches System)

ab Spielzeit 2018/19
Probespieltermin: 26.06.2018

Pflichtstück: Mozart Klarinettenkonzert KV 622
Die Probespielstellen und der Ort des Probespiels werden mit der Einladung bekanntgegeben.
Proben- und Vorstellungsvergütungen erfolgen nach dem Substitutentarif des Grazer Philharmonischen Orchesters.

klaus.eberle@oper-graz.com
Mag. Klaus EBERLE
Orchesterinspektor

In der Oper Graz

DIE OPER GRAZ SUCHT AB SOFORT

geringfügige Aushilfen (m/w) für die Abteilung Maske

Anforderungsprofil:
Lehrabschluss im Beruf Friseur/in
Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und freundliche Umgangsformen
Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Proben- und Vorstellungsbetrieb)
Kenntnisse im Knüpfen, Make-up und Hochsteckfrisuren erwünscht

Monatlich maximal € 425,70 (Stundensatz laut KV von mind. € 8,86

Bewerbungen bitte via Email an:
Alexandra Heil
alexandra.heil@oper-graz.com
oder postalisch an: Opernhaus Graz GmbH
Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz