Lukas Schwedeck


Lukas Schwedeck absolvierte von 2014 bis 2017 seine Ausbildung zum Musicaldarsteller an der Stage School Hamburg. Bereits im Rahmen seines Studiums hatte er Gelegenheit, in professionellen Produktionen aufzutreten, so beispielsweise im Ensemble der Musical-Uraufführung „Brandnacht“ in Bockenem, Soltau und Hildesheim, weiters als Tänzer im Tanzabend „Was uns bewegt“, in Mozarts „Requiem“ in Berlin Kleinmachnow, ferner beim Benefizabend „Caro will Leben“. Außerdem spielte er im Semesterprojekt „Linie 1“ eine Wilmerdorfer Witwe und war als Cover Johnnie zu sehen. 2016 war er Tanzsolist in Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ auf der Bühne der Seelbacher Freilichtspiele. 2017 war er beim First Stage Theater in Hamburg im Ensemble von „Jesus Christ Superstar“ engagiert und spielte im Ensemble einer Tourneeproudktion von „Hairspray“.
2018/19 gibt er in „Kiss Me, Kate“ sein Debut an der Oper Graz.