Andrea Streibl


OperAktiv!

Andrea Streibl, geboren und aufgewachsen in Bregenz, entdeckte schon mit sechs Jahren ihre Begeisterung für das Musiktheater. Sie hat in Wien eine Grundausbildung im Bereich Schauspiel absolviert und entschied sich anschließend für ein pädagogisches Studium (Deutsch und Musikerziehung). Nach mehrjähriger Berufserfahrung im pädagogischen Bereich (u.a. in der Musikschule Bregenz) war Andrea Streibl im entwicklungspolitischen Bereich (Südwind) als Regionalstellenleiterin und Referentin für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit tätig. In diesem Zusammenhang arbeitete sie nicht nur mit Kindern und Jugendlichen, sondern auch in der Erwachsenenbildung und veröffentlichte Bildungsmaterial für den Musikunterricht. Während ihres Masterstudiums der Theaterpädagogik in Linz arbeitete sie an verschiedenen Projekten im musik- und theaterpädagogischen Bereich mit Kindern und Jugendlichen. In den letzten Jahren brachte Andrea Streibl mit ihren beiden Theatergruppen unterschiedliche Produktionen zur Aufführung. Ihre Schwerpunkte lagen neben der theaterpädagogischen Arbeit in den Bereichen Regie und Kostüm.
Selbst stand Andrea Streibl in Bregenz als Statistin bei den Bregenzer Festspielen bzw. Mitglied des Theaterclubs des Vorarlberger Landestheaters auf der Bühne.
Andrea Streibl ist seit der Spielzeit 2018/19 Ansprechpartnerin für Patenschulprojekte, Spielclub OPERation, Singschul‘ on Stage und Führungen durch die Oper Graz.