Tango-Oper von Astor Piazzolla
Schloßbergbühne Kasematten

Premiere:
14. Jun 2018
Weitere Vorstellungen:
Jun: 15 , 16 , 21 , 22 , 23 (zum letzten Mal)
Ein Abend von und mit Chören aus Graz und der Steiermark

Nächste Vorstellung:
27. Mai 2018
Im Feuer ihres Blutes
In Kooperation mit der Kunstuniversität Graz

Premiere:
27. Mai 2018
Weitere Vorstellungen:
Mai: 29
Jun: 5 , 8 (zum letzten Mal)
Oper von Giuseppe Verdi

Nur noch zwei Mal:
24. Mai 2018
Weitere Vorstellungen:
Jun: 3 (zum letzten Mal)
Ballett von Jörg Weinöhl

Nächste Vorstellung:
26. Mai 2018
Weitere Vorstellungen:
Mai: 30
Jun: 17 , 20 , 24 (zum letzten Mal)
Oper von Gioachino Rossini

Nur noch drei Mal:
25. Mai 2018
Weitere Vorstellungen:
Jun: 6 , 10 (zum letzten Mal)
Gastspiel in der Oper Graz

Nächste Vorstellung:
27. Jun 2018
Weitere Vorstellungen:
Jun: 28 , 29 , 30 , 30
Jul: 1 , 1 , 3 , 4 , 5 , 6 , 7 , 7 , 8 , 8

Aktuelles

Am 24. April 2018 präsentierten Intendantin Nora Schmid, Chefdirigentin Oksana Lyniv und die neue Ballettdirektorin Beate Vollack das neue Programm der Oper Graz für die Saison 2018/19. 

Am Samstag, 26. Mai, heißt es singen, tanzen, basteln und spielen, beim Bühnenzauber zu „Mozart reist nach Prag“. Bringt eure Witze mit, denn wir sind Scherzkeks W.A. Mozart auf der Spur!

Der Komponist José Luis Martínez M. hat Dramaturg Bernd Krispin die Wechselbeziehung zwischen Philosophie und seiner Musik erläutert. Seine Oper „Wurzeln und Höhlen“ wird bei den Opern der Zukunft uraufgeführt. 

Lorenzo Troiani hat sich mit Bernd Krispin über die Bedeutung der Philosophie für sein Schaffen, aber auch über die Kunstform Oper ausgetauscht. Am 27. Mai kommt seine Oper „Antigone. Und kein Ende“ zur Uraufführung.