Tango-Oper von Astor Piazzolla
Schloßbergbühne Kasematten

Nur noch drei Mal:
21. Jun 2018
Weitere Vorstellungen:
Jun: 22 , 23 (zum letzten Mal)
Ballett von Jörg Weinöhl

Zum letzten Mal:
24. Jun 2018
Gastspiel in der Oper Graz

Nächste Vorstellung:
27. Jun 2018
Weitere Vorstellungen:
Jun: 28 , 29 , 30 , 30
Jul: 1 , 1 , 3 , 4 , 5 , 6 , 7 , 7 , 8 , 8

Nur noch zwei Mal:
22. Jun 2018
Weitere Vorstellungen:
Jun: 23

Aktuelles

Am 24. April 2018 präsentierten Intendantin Nora Schmid, Chefdirigentin Oksana Lyniv und die neue Ballettdirektorin Beate Vollack das neue Programm der Oper Graz für die Saison 2018/19. 

Regisseur Rainer Vierlinger im Gespräch mit Dramaturgin Marlene Hahn über Leidenschaft, Großstadt-Fieber und Tango!

Die Vorstellungen der Tango-Oper „María de Buenos Aires“ am 21., 22. und 23. Juni finden wie geplant statt. Die einzige Zugangsmöglichkeit bleibt weiterhin die Schloßbergbahn. 

Bei der Gala zum Österreichischen Musiktheaterpreis am 19. Juni 2018 wurde die Oper Graz mit zwei Goldenen Schikanedern ausgezeichnet. Gratulation an Tetiana Miyus und Aleš Briscein!