Konzerte im Musikverein für Steiermark

9. Orchesterkonzert im Musikverein für Steiermark

„Am Himmel strahlt des Morgens Glut! In ihrem Glanze blinkt die Flut! Hörst du, Columbus? Hörst du, Fernand? Wo ist es, das verheiß’ne Land? Zeigt die Küste, zeigt sie schnelle, eh‘ euch noch deckt die Meereswelle!“ (Heinrich von Herzogenberg)

 

 


Content

Heinrich von Herzogenberg
„Columbus“. Dramatische Kantate für Soli, Chor und Orchester, op. 11
Die 1870 in Graz uraufgeführte Kantate erzählt vom wohl größten Seeabenteuer der Geschichte

 

Das Grazer Philharmonische Orchester spielt unter der musikalischen Leitung seines Chefdirigenten Dirk Kaftan
Es singt der Chor und Extrachor der Oper Graz sowie
Andrè Schuen (Columbus)
Michael Schade (Fernando)
Markus Butter (Bootsmann)

Für dieses Konzert bieten wir PROBE:HÖREN an:
Der Musikverein öffnet die Generalproben des Grazer Philharmonischen Orchesters und ermöglicht somit pro Spielzeit zahlreichen Musikinteressierten, zu einem günstigen Preis die Atmosphäre klassischer Konzerte kennenzulernen. Information: 0316 82 24 55, tickets@musikverein-graz.at

10,- | Karten im Vorverkauf erhältlich
www.musikverein-graz.at

Vorstellungen

Mo 29. Mai 2017
DETAILS
Einzelvorstellung
19:30 bis ca. 21:30, Stefaniensaal
Di 30. Mai 2017
DETAILS
Einzelvorstellung
19:30 bis ca. 21:30, Stefaniensaal